Dynamische Ansichten für Blogger

Blogger bietet uns nun die Möglichkeit, unsere Inhalte (Post`s) auf eine tolle neue und spannende dynamische Art zu präsentieren.
Die neuen Möglichkeiten können wir aber nur nutzen, wenn wir die folgenden Voreinstellungen für unseren Blog erfüllt haben:
- Unser Blog ist öffentlich, Leser müssen sich nicht anmelden, um unseren Blog zu lesen
- Feeds sind für unseren Blog vollständig aktiviert (Einstellungen | Website-Feed ist aktiviert)
- Dynamische Ansichten sind nicht deaktiviert (Einstellungen | Formatierung | Dynamische Ansichten)

Alle Voreinstellungen müssen aktiviert, nur so können unsere Leser die dynamische Ansichten für unseren Blog nutzen. Haben wir alle Voreinstellungen so eingestellt, können unsere Leser auf die dynamischen Ansichten für  unseren Blog Blog zugreifen, indem sie einfach /VIEW am Ende unserer BLOG-URL einfügen. Meine eigene Blog-URL "Mama Matunda" ist unter http://mama-matunda.blogspot.com für die dynamischen Ansichten wäre dann meine Blog-URL http://mama-matunda.blogspot.com/view

Ansicht als Flipcard (Datum, Label, Autor)


Ansicht als Snapshot

Ansicht als Mosaik

Ansicht dynamisch als Sidebar

Ansicht dynamisch als Timeslide

Blogger wird in den nächsten Monaten die Möglichkeit weiter ausbauen, das die Ansichten personalisiert werden können, darunter auch die Option, das wir eine bestimmte Ansicht als Standard festlegen können.

Hier noch das offizielle Video von Blogger zu den neuen dynamischen Ansichten.






Ich wünsche Euch mit den neuen Möglichkeiten viel Spass und bin auf Eure Meinungen sehr gespannt. Ich finde die Möglichkeiten mit den neuen dynamischen Ansichten sehr sehr interessant, besonders was die Präsentation unsere tollen Fotos betrifft. 

Nun ab in das Blütenknospenknaller Wochenende mit viel viel Sonnenschein, der erwachenden Natur und den wunderschönen Frühlingsgefühlen. 

8 Kommentare:

{ Liesel } | 02 April, 2011 hat gesagt…

Also ich finde es toll, wie Du hier ab und zu Tipps zu Blogspot gibst. Ich als technisch nicht so versierte Person hab doch noch so manchmal meine Problemchen und nicht immer Lust und Zeit, mich näher damit zu beschäftigen. Ich kann ja noch nicht mal dauerhaft meine Schriftart ändern, grins.
Vielen Dank und ein wunderschönes sonniges und erholsames Wochenende!
Liebe Grüße aus Berlebeck ... Liesel

{ Lebenskünstler } | 02 April, 2011 hat gesagt…

Das sieht schön aus mit den dynamischen Ansichten, aber alles was im Blog rechts oder links als Information steht, wird dann nicht angezeigt...
Aber danke, dass du darauf hingewiesen hast und es erklärt hast!

{ Wildlife Photography and Fine art Prints by Uwe Skrzypczak } | 02 April, 2011 hat gesagt…

Tolle neue Möglichkeiten ergeben sich dadurch für uns Blogger. Vielen herzlichen Dank für diesen Post.

{ Trudy und die Tibis } | 02 April, 2011 hat gesagt…

*LACH*
zuverlässig bist du wiederum die Erste, die merkt dass es was neues für`s bloggen gegeben hat. Danke, dass du uns hier gleich so detailliert informierst.
Liebe Grüsse, Trudy (die die neue Funktion wohl nicht anwenden wird)

{ Trudy und die Tibis } | 02 April, 2011 hat gesagt…

Warum nicht?
Weil das meine Besucher sehr wahrscheinlich nicht interessiert. Das weiss ich deshalb, weil meine Links am Sideboard nach dem Anklicken die Farbe ändern. Daran sehe ich , dass so gut wie NIE jemand an Vergangenem interessiert ist.

Ein genüssliches WE wünscht dir Trudy

{ Novemberkind } | 02 April, 2011 hat gesagt…

Wunderschönen guten Morgen, liebe Dani,
danke dir für die tolle, ausführliche und verständliche Erklärung. :-)

Auf mich wirken die dynamischen Ansichten eher etwas chaotisch, unübersichtlich. Sehe eigentlich keinen wirklichen Sinn darin. Nun gut, man sieht die Fotos wie eine große Collage, aber im Grunde ist die Sache für mich mehr eine überflüssige Spielerei.

Ganz lieben Gruß von Bina

{ Mama Matunda } | 02 April, 2011 hat gesagt…

@Liesel aus Berlebeck :-) das tue ich sehr gerne ein paar Tipps geben und wegen der Schrift kannst mir gerne eine PM schicken

@Lebenskunstler da hast Du Recht, mit der Sidebare. Eine Möglichkeit wäre den Link in der Sidebar den Lesern zur Verfügung zu stellen

@Trudy so pauschal würde ich das nicht sagen, da man bei der neuen Ansicht ja auch die Möglichkeit nur nach Labels zu schauen u. da finde ich es schon sehr übersichtlich.

@Bina sehr sehr gern geschehen :-)
Mal abwarten was sich daraus entwickelt, den bei Blogger kommt ja alles schrittweise.

Ich sage bei Euch allen vielen lieben Dank für Eure netten Kommentare und wünsche Euch noch eine tollen sonnigen Sonntag. Endlich mit viel Sonne und Wärme :-)

{ Birgit Butz } | 12 November, 2011 hat gesagt…

Bei dir habe ich das erste Mal gelesen, dass man nur /VIEW am Ende unserer BLOG-URL einfügen braucht....

Danke für den Hinweis.

Birgit

Lese regelmäßig meinen Blog!!!

Kommentar veröffentlichen

Jambo! 


Danke für alle netten Kommentare. Die Wortbestätigung habe ich extra abgeschaltet, also nur schreiben. Bitte denkt daran, anonyme Kommentare, ohne Namen und URL, werde ich einfach löschen!
Kwa heri und liebe Grüsse Mama Matunda

 

Copyright © 2010 Mama Matunda All Rights Reserved

Design by Dzignine