Antibes, Urlaub vom Winter

Ich hatte mir zwischen Weihnachten und Neujahr einen kurzen Urlaub vom Winter genommen. Einfach mal weg von diesem Winter, etwas Frühling spüren, die Sonne mal wieder sehen und der Seele etwas Zeit geben. Wir sind einer Einladung von lieben Freuden gefolgt, die Ihr Zuhause in Südfrankreich haben, der Ort nennt sich Antiebes.

Der Ort ist wunderschön, ein alter schöner Stadtkern mit viel Flair, natürlich auch einem Hafen um den sich noch die alte Festungsmauer befindet. Die Einwohner geniessen auch bei Temperaturen um ca. 10 Crad Ihre Stadt, ehe im Juli / August die Touristen Ströme über sie herfallen :-)

Ich werde heute mit ein paar Fotos von diesem Flair beginnen wo man auch im Dezember einfach nur mal das Nixtun, Meer, Sonne (wenn sie da war), alte Architektur geniessen kann.

Meer, Ruhe, Sonne


Hinterhof Flair

Strassen die so viele Geschichten 
erzählen können

Ohne Stress und Hektik

Ein wunderschöner Tag geht mit Sonne zu Ende

An jeder Ecke, jeder Strasse, jeden Hof und vor allem am Meer spürte man den Frühling, der im Moment bei uns leider noch lang lang weit weg ist. 
Aber der kommen wird, wenn "Frau Holle Ihre Betten" genug geschüttelt hat oder Ihr die Kraft ausgeht.

In den nächsten Blogpost werde ich noch mehr Fotos von diesem schönen Ort zeigen. 

Ich wünsche Euch Allen einen wunderbaren Start in das Neue Jahr, verpackt mit viel viel Gesundheit, Glück, Frieden und dazu immer einem Lächeln. 

11 Kommentare:

{ Fleur 99 } | 04 Januar, 2011 hat gesagt…

Wunderschön Dani, man wird regelrecht in die Vergangenheit versetzt - freue mich schon auf den nächsten Post
GLG Sandra

{ kathrin } | 04 Januar, 2011 hat gesagt…

das machen so viele und ich habe mit jedem Atemzug den Winter intensiv genossen, diesen Schneezauber, so wunder wunderschön, wie in einem Märchen...kannst einiges davon in meinem Zauberbuch sehen...
herzliche Grüße von Kathrin und alles Gute für 2011

{ Trudy und die Tibis } | 04 Januar, 2011 hat gesagt…

Sehr schön und heimelig. Bin schon auf die Fotrsetzung gespannt.
LG, Trudy

{ Luzia } | 04 Januar, 2011 hat gesagt…

Ach wie schön! Das war wohl eine wirklich gute Idee, Deine Freunde im Süden zu besuchen. Das macht wirklich Lust auf den Frühling! Ein wunderbares neues Jahr wünscht Dir Luzia.

{ Mara Fan } | 04 Januar, 2011 hat gesagt…

hallo dani,
schöne bilder aus antibes. es ist schön, daß ihr beide so schöne tage geniessen konntet.
das macht ja lust mal nach frankreich zu fahren.
liebe grüsse
christa

{ Barbara } | 05 Januar, 2011 hat gesagt…

Ja! Frühling zieh schnellst möglich auch in unser Land ein ;o)
Liebe Dani, fein, dass Du uns nochmehr teilhaben läßt, an Deine wundervollen Urlaubs-Erinnerungen, ich freu mich schon darauf!

Alles erdenklich Gute im neuen Jahr 2011!

Herzlichst
Barbara

{ Novemberkind } | 05 Januar, 2011 hat gesagt…

wie schööön, dani! :))
ich liebe solche orte, voller nostalgie.
bin schon auf die folgenden fotos gespannt.
ganz liebe grüße. bina

{ Alaska.S } | 05 Januar, 2011 hat gesagt…

Wirkt wirklich ziemlich entspannend und die Bilder sind gut ' getroffen '; lässt mich von neuen Reisezielen träumen ... :) - Ich wünsche Dir ein glückliches und erfolgreiches Jahr 2011 !!

{ Mama Matunda } | 06 Januar, 2011 hat gesagt…

Das ist ja super, dass der Blogpost so toll ankommt :-) Es zeigt mir eindeutig wir wollen allle den lieben Frühling. Ja eine Reise lohnt sich wirklich.
Habt vielen lieben Dank für die vielen lieben Kommentare.

{ yael } | 07 Januar, 2011 hat gesagt…

wie wunderschön!!! da möchte ich jetzt auch ein paar tage sein....

{ Mama Matunda } | 11 Januar, 2011 hat gesagt…

@Yael aufmachen und geniessen :-) Danke für den netten Kommentar.

Lese regelmäßig meinen Blog!!!

Kommentar veröffentlichen

Jambo! 


Danke für alle netten Kommentare. Die Wortbestätigung habe ich extra abgeschaltet, also nur schreiben. Bitte denkt daran, anonyme Kommentare, ohne Namen und URL, werde ich einfach löschen!
Kwa heri und liebe Grüsse Mama Matunda

 

Copyright © 2010 Mama Matunda All Rights Reserved

Design by Dzignine