Africa in black and white


Mein Gefühl sagt mir das ich bald wieder dort hin muss, der Afrika Virus ist wieder im Anmarsch, die Sehnsucht nach der Natur, nach den Tieren und den Menschen. Damit das nicht überhand nimmt, habe ich mir die Freude gemacht ein paar Fotos aus Afrika mal in black and white zu bearbeiten.

Die Fotos stammen alle aus der Masai Mara in Kenia ... kommt mit auf Safari ...

Ein Leoparden Weibchen was wir den Tag einige Stunden
beobachtet hatten, Ihre zwei Jungen hat sie uns leider nicht gezeigt.


Dies ist eine sehr gute Freundin, eine Masai Frau die ich immer 
für 1 - 2 Tage besuche wenn ich vor Ort bin. Für sie gibt es nichts 
schöneres als dann die Fotos anzuschauen, die wir beim 
letzten Besuch gemacht haben.

Zebras an einer Wasserstelle 

Die Massai - Mara früh morgens gegen 06.00 Uhr, es ist still
und man hört die Natur erwachen.

Wer mit mir noch mehr von Afrika erleben möchte kann dies hier tun und dann einfach bei Afrika Fotos klicken und einen Abstecher wagen. 

Ein schnuckliges und tolles Wochenende wünsche ich Euch!
Kwaheri!



15 Kommentare:

{ Trudy } | 22 Oktober, 2010 hat gesagt…

GENIAL das Foto!
LG, Trudy

{ Trudy } | 22 Oktober, 2010 hat gesagt…

Ach, ich habe erst nur ein Foto gesehen und es bleibt mein liebstes

{ Birgitt } | 22 Oktober, 2010 hat gesagt…

...habe mir auch noch einige von deinen anderen Afrikafotos angeschaut, sind alle sehr schön, egal ob Tiere oder Sonnenaufgang. Und man sieht auch deine Freude an Afrika. Warst du schon öfter in Afrika?
Wünsche dir ein schönes Wochenende,
liebe Grüße von Birgitt

Anna Maria | 22 Oktober, 2010 hat gesagt…

Kann dich gut verstehen, dass du wieder hin musst, mir ergehts auch so.
Wunderschöne Bilder und besonders das vom Naturerwachen, sagt alles.

{ Anne } | 22 Oktober, 2010 hat gesagt…

Dieses Land muss wirklich faszinierend sein und deine Bilder bringen die ganze Liebe wirklich rüber. toll, danke fürs zeigen.

GGLG Anne

{ Die Frittenfachverkäuferin } | 23 Oktober, 2010 hat gesagt…

Das Zebra-Foto ist ja der Hammer! Dir auch ein schönes WE!

{ Mama Matunda } | 23 Oktober, 2010 hat gesagt…

@Trudy freue mich das Dir die Fotos gefallen ...
@Birgitt
danke das Dir Fotos angeschaut hast, ja ich war schön öfter in Afrika (Kenia + Tansania) es ist immer wie nach hause kommen ...
@Anne
Danke Anne ... man nimmt es auf und es lässt einen nicht mehr los die Natur, die Tiere, die Menschen und es verändert dein Leben
@Die Frittenfachverkäuferin freue mich u. auch ein tolles Weekend

Mädels wenn Ihr mehr von Afrika sehen wollt dann schaut doch mal hier
http:www.serengeti-wildlife.com (der Profi)

{ ISLANDfan } | 24 Oktober, 2010 hat gesagt…

Hallo Mama Matunda, obwohl Afrika für mich bisher nicht ' in Frage ' kam hat mich Dein Blog sofort angesprochen! ANNE nannte in ihrem Kommentar zu diesem Post meinen Beweggrund, nämlich, das ' deine Bilder die ganze Liebe wirklich rüberbringen '; genau das ist es und Deine Texte ergänzen die Bilder perfekt, was sich für mich z.B. an Deinem Begleittext zu der Massai Frau zeigt. Ich werde es genießen, Deinen Posts zu folgen ... und, meinem Gesicht geht es gut :-)) Viele liebe Grüße vom ISLANDfan und noch ein angenehmes Wochenende.

{ ISLANDfan } | 24 Oktober, 2010 hat gesagt…

Hallo Mamma Matunda,
mindestens einen Berührungspunkt habe ich doch zu Afrika; vermutlich kennst Du das Buch "Wer stehend stirbt, lebt länger" von Hardy Krüger. Ich kam über den Film HATARI ran, den ich neulich mal wieder sah. Was mich total fasziniert hat, ich bin noch nicht durch, ist der Bericht über die Gründerin Momellas, Margarethe Trappe. Immerhin ein Anfang, den ich nicht unerwähnt lassen wollte und vielleicht ist das Buch ja auch für den Einen oder Anderen Deiner zahlreichen Leser interessant. VlG, der ISLANDfan

{ yael } | 24 Oktober, 2010 hat gesagt…

hast du gar keine angst vor spinnen und ähnlichem?

{ Monré } | 24 Oktober, 2010 hat gesagt…

Hallo Dani
Da kommen Erinnerungen auf. Die Massai-Mara bei Sonnenaufgang, - einfach unvergleichlich.
Schön sind diese Fotos.
Liebe Grüße von Monré

"Begegnungen mit Afrika" hat eine neue URL:
http://begegnung-mit-afrika.blogspot.com/
Ich habe nun alle Blogs unter einem Profil

{ Fräulein Klein } | 24 Oktober, 2010 hat gesagt…

Das Bild ist der Hammer! Sieht super aus!
Einen schönen Sonntag,
und ganz viele liebe Grüße, Yvonne

{ Mama Matunda } | 24 Oktober, 2010 hat gesagt…

@ISLANDfan
danke für Deine netten Zeilen, klasse das es dem Gesicht wieder gut geht.
HATARI der Fim + Buch sind super, die Lodge wird seit Jahren von Deutschen geführt und liebevoll betreut. Wir waren letzten Jahr bei Ihnen ein paar Tage zu Besuch, mehr findetest Du hier auf der Website http://www.hatarilodge.com/ also auf nach Afrika :-)
@yael
Spinnen, Schlangen ... usw gehören zu Afrika und mit der Zeit passt man auch auf, vielen wird zur Routine z.B. früh als erstes Schuhe umdrehen, immer fest auftreten ... man lernt wieder viel mehr mit der Natur zu leben.
@Monré
danke ... habe den neuen Link abgespeichert
@Fräulein Klein danke Yvonne für den netten Kommentar

Ich wünsch Euch allen einen klasse Sonntag :-)

{ Dragonstar } | 24 Oktober, 2010 hat gesagt…

Thanks for visiting The Weekend in Black and White, and for leaving such a nice comment. This photo and the one below both work very well in black and white, and are both fine photos. I would be really honoured if you would consider joining our weekend participants.

{ Barbara } | 25 Oktober, 2010 hat gesagt…

Liebe Dani,
geniale und interessant schöne Afrika-Fotos hast Du gemacht!! Mein Respekt hast Du allemal!
Denn für mich Bangbüx wär das Alles nix;o)!!

Liebe und bunte Herbstgrüße!

Barbara

Lese regelmäßig meinen Blog!!!

Kommentar veröffentlichen

Jambo! 


Danke für alle netten Kommentare. Die Wortbestätigung habe ich extra abgeschaltet, also nur schreiben. Bitte denkt daran, anonyme Kommentare, ohne Namen und URL, werde ich einfach löschen!
Kwa heri und liebe Grüsse Mama Matunda

 

Copyright © 2010 Mama Matunda All Rights Reserved

Design by Dzignine