Food Fotografie beim Bäckermeister Matundakunst

Ich habe ja schon viele verrückte Dinge in meinem Leben getan, aber gestern hatte ich eine Idee die mich schon lange durch diese schöne Welt "getrieben" hat. Gleich um die Ecke von meinem Büro ist ein Bäcker - Konditor Meister der sein künstlerisches Handwerk noch richtig versteht. Ob Kuchen, Torten, Keks, Brötchen und Brot alles noch in Handarbeit. Am meisten hatten es mir die Torten angetan. Ich habe mich immer gefragt "Wie schafft es jemand aus Teig und Creme solche Kunstwerke zu zaubern". Also hin zum Bäcker und Konditormeister Burre "Ich würde gerne einmal Ihre Torten, Kuchen ... fotografieren?"

Er hat mich erstmal ganz schön komisch angeschaut, das Leute seine Produkte sehr gerne essen, war Ihm bestimmt bewusst, aber das jemand diese fotografieren möchte. Seine Antwort nach einem Lächeln "Ja gut, kommen Sie heute früh um 07.00 Uhr vorbei dann können Sie alles fotografieren - aber nicht naschen".

Kamera geschnappt und ab ging es dann durch die frühe Dunkelheit ... man und das zum Wochenende.
Nachdem ich nun alle Fotos, es waren ja nur 647 Fotos heute durchgeschaut habe und bearbeitet habe, kann ich Euch nun die ersten tollen Aufnahmen zeigen.

Ich werde daraus eine tolle Fotoserie machen unter dem Motto 
"Food Fotografie beim Bäckermeister".

Frisches Obst in der gesamten Länge 


Obst eine gesamte Torte, was für ein Matunda Berg

Drei die sich gleichen

Matunda Kunst in Tortenform

10 Kommentare:

{ Nicht Gesund, aber Mitten im Leben } | 13 November, 2010 hat gesagt…

Gerade Food Fotografie finde ich enorm schwer. Schärfe, Farben und der Schnitt und immer im richtigem Licht das ist mal eine Aufgabe. Da kann man gespannt sein was du dann in der Serie noch zeigen wirst, Hut ab!

Gruß Frank

{ Fatsoula2010 } | 14 November, 2010 hat gesagt…

Ohhhhh da bekomm ich aber gleich nen gscheiten Hunger *ggg*

{ yael } | 14 November, 2010 hat gesagt…

schön! ich liebe food-fotografie :-))

{ Monré } | 14 November, 2010 hat gesagt…

Und die ganze Arbeit ohne dass du naschen durftest? Es sieht zum Reinbeißen lecker aus.
Viele Grüße von Monré

{ Mama Matunda } | 14 November, 2010 hat gesagt…

@Monré nein nix mit naschen :-) aber mit viel Spass.
@yael na dann lass Dich mal überraschen, bin selber erstaunt.
@Fatsoula2010 Zu mindest Appetit kann ich Dir verschaffen :-)
@Frank Das stimmt, aber das Ergebnis wird klasse und viel viel Spass dabei

Vielen vielen lieben Dank für Eure netten Kommentare!!!

{ Luzia } | 15 November, 2010 hat gesagt…

Sieht schon mal extrem legga aus! Nur weiter so....... Liebe Grüße von Luzia.

{ Fleur 99 } | 16 November, 2010 hat gesagt…

Super schöne Aufnahmen liebe Dani, freue mich schon auf mehr, schade dasß dieser Konditor nicht bei mir um die Ecke ist ;O))
GLG Sandra

{ Mama Matunda } | 16 November, 2010 hat gesagt…

Sandra vielen Dank ... schauen macht zumindest nicht dick :-)

{ Trudy und die Tibis } | 16 November, 2010 hat gesagt…

Welch leckere Anblicke!!
ICH werde mich wohl nie daran gewöhnen, dass hier jetzt auf "weiterlesen" geklickt werden muss um den ganzen Post zu sehen.
LG, Trudy

{ Mama Matunda } | 18 November, 2010 hat gesagt…

Trudy danke für den lieben Kommentar ... doch Du gewöhnst Dich ans "weiterlesen". Danke :-)

Lese regelmäßig meinen Blog!!!

Kommentar veröffentlichen

Jambo! 


Danke für alle netten Kommentare. Die Wortbestätigung habe ich extra abgeschaltet, also nur schreiben. Bitte denkt daran, anonyme Kommentare, ohne Namen und URL, werde ich einfach löschen!
Kwa heri und liebe Grüsse Mama Matunda

 

Copyright © 2010 Mama Matunda All Rights Reserved

Design by Dzignine