Willy und der Sommer

Ich stelle ja immer wieder fest das Willy kein Sommerhund ist. Die letzten zwei Sommerwochen wird Willy immer mehr zum "Kellerhund" und man muss Ihn förmlich drängen mit in die Natur zu gehen. Seine Laufzeiten liegen im Moment zwischen 05.30 - 07.00 Uhr und dann abends wenn die liebe Sonne langsam untergeht. Ich habe Ihn aber heute gebeten sich doch einmal bei Sonnenschein blicken zu lassen und mir ein paar Sommerfotos von sich zu schenken.

Da hilft nur ausruhen und nicht bewegen


Willy ein perfektes Hundemodell

Wenn ich diese Fotos sehe freue ich mich wahnsinnig das wir unseren Willy haben, unseren verrückten Beardie. Der so voller Lebensfreude und Dummheiten steckt das man Ihm eigentlich nie böse sein kann.

13 Kommentare:

{ Mara Fan } | 20 Juli, 2010 hat gesagt…

...wow, da freut sich doch eine seiner treuesten Fans sehr über diese schönen neuen Bilder.
Danke Dani für den süssen Blogbeitrag und gib ihm eine Streicheinheit von mir
Liebe Grüsse Christa

{ Mama Matunda } | 20 Juli, 2010 hat gesagt…

Die Streicheleinheit ist abgeliefert wurden und er schläft und träumt bestimmt von einer tollen Hundedame. Danke für den lieben Kommentar.

{ Hayka und A-Yana } | 21 Juli, 2010 hat gesagt…

wuffundwedel Willy, Willy
du bist ja ein ganz hübscher Kerl und so fotogen,
komm mal zu uns, da ist auch bei Hitze etwas los...
Zugegeben, wir sind auch Frühaufsteher, wie du..
Ab Mittag ist bei auch uns Siesta..

Frauchen hat uns am Bauch und an den Innenseiten der Beine die Haare abgeschnitten, damit von unten etwas Kühle ran kommt :))

Wir hoffen noch mehr von dir zu sehen und zu hören..

wuffwuff, die Tibis

{ yael } | 21 Juli, 2010 hat gesagt…

ist das ein schöner, schöner,schöner hund!!!
aber die meisten hunde hecheln sich doch jetzt ganz schön einen ab, oder? meiner lag auch nur schlapp in der ecke bei diesen temperaturen.

{ Mama Matunda } | 21 Juli, 2010 hat gesagt…

@Hayka und A-Yana
schön das Ihr Willy "besucht" habt, ich schaue auch sehr gerne immer bei Euch vorbei. Die beste Abkühlung ist ins kühle Nass zu springen. Wünsch einen wundervollen Sonnentag mit lieben Grüssen.
@yael
da hast Du Recht, diese Temperaturen sind nix für einen Hund, Willy fühlt sich im Winter absolut pudelwohl. Steckt wohl noch in seinen Genen, als schottische Hütehund ... Einen schnuckligen Tag wünsche ich Dir und es ist schön bei Dir immer mit zulesen. Liebe Grüsse Dani

{ Maria-Denisa } | 21 Juli, 2010 hat gesagt…

Thank you for visiting and liking my blog...Yours is great too. Nice pictures and lovely animal...:) Kisses from Romania!

{ Pieps } | 21 Juli, 2010 hat gesagt…

Puuuuh, da musste abba ümmer viel kämmen, datt der so hüpsch aussieht!

{ Mama Matunda } | 21 Juli, 2010 hat gesagt…

@Pieps das ist nicht so schlimm, jeden Tag durchbürsten und alle 14 Tage gibt es eine Intensiv Kur. Die aber Willy sehr sehr angenehm empfindet :-) Wünsch Dir einen schnuckligen Tag ...

{ Anne } | 21 Juli, 2010 hat gesagt…

Der arme arme Hund hat ja auch ein soooo dickes Fell. Jim leidet auch aber der hat ja nur ein kurzes Fell. Ich leide auch, äh, das sag ich einem Afrikafan, aber ich kann alles über 30 Grad gar nicht ab, schwitz, stöhn, und wir haben hier noch noch diese schlimme Schwüle dazu. Aber morgen solle es ja kälter werden und regnen, dann jammern wir wieder übers Wetter, ggg.


GGLG Anne

{ Mama Matunda } | 21 Juli, 2010 hat gesagt…

Anne das Fell ist ja auch sein Schutz, vor Wärme und Kälte. Ich glaube nicht das sich unser Willy ohne sein Fell wohlfühlen würde. Man sollte eben als Hundebesitzer dann etwas Rücksicht nehmen. Ich glaube bei den Wetter ist es keinen Recht zu machen :-) Ich freue mich über das Wetter.
Wünsch Dir einen schnuckligen etwas abgekühlten Sommerabend und danke das hier vorbei geschaut hast. Liebe Grüsse Dani

{ Elfe } | 22 Juli, 2010 hat gesagt…

Danke dem Willy für sein liebes Lächeln, ich mache es genau wie er, morgen früh und abends bin ich aktiv, und sonst gerne wie auf Bild 3.
Herzliche Grüsse in Deinen Tag liebe Mama Matunda
Elfe

{ claudia } | 22 Juli, 2010 hat gesagt…

oooh, ist der hübsch, der willy! und er lächelt tatsächlich...
die fliegenden ohren sind super!

{ Mama Matunda } | 22 Juli, 2010 hat gesagt…

@Elfe das machst Du richtig, leben nach der Natur sowie Willy :-)
@Claudia Willy ist unsere fliegendes etwas und verrückter Beardie ... es ist schön das wir Ihn haben.
Wünsch einen tollen, heute leider nicht so sonnigen Tag ... aber viele werden wieder sagen, endlich kühler :-(

Lese regelmäßig meinen Blog!!!

Kommentar veröffentlichen

Jambo! 


Danke für alle netten Kommentare. Die Wortbestätigung habe ich extra abgeschaltet, also nur schreiben. Bitte denkt daran, anonyme Kommentare, ohne Namen und URL, werde ich einfach löschen!
Kwa heri und liebe Grüsse Mama Matunda

 

Copyright © 2010 Mama Matunda All Rights Reserved

Design by Dzignine