Rosenzeit ist Sommerzeit

Eigentlich müssten wir jetzt Alle Sommer haben, 30 Crad, Sonnenschein, Badewetter, Sonne geniessen, Eis schlecken, barfuss laufen, schwitzen ... aber irgendwie ist der Sommer ganz woanders ...
Sobald ich meine Kamera nehme und denke, he hallo die Sonne und dann auf Motivsuche gehe, ziehen schon wieder dicke fette Regenwolken heran. Heute konnte ich wenigsten ein paar Rosen einfangen, ehe die Regentropfen wieder auf die Kamera platschten. Hier nun das Foto ... was ich noch etwas in Photoshop verschönert habe.


Die Rose, man sagt Ihr nach, Sie blühet auf, 
wenn der Sonnen Strahlen Sie erreichen. 
Es öffnet sich Ihr Blätterdach, 
und lässt des Menschens Herz erweichen. 
Sie zeigt uns, Ihre wunderbare Pracht, 
drum bleibet hier und schauet nur, 
wie Sie gedeiht und Freude macht. (Viper)

Also lasst Euch die Laune nicht verderben wegen dem nicht vorhandenen Sommers, das Wetter macht eben was will :-)

2 Kommentare:

{ Bina } | 31 Juli, 2011 hat gesagt…

Stimmt, da kann man nichts machen, Wetter lässt sich nicht dirigieren.
Aber ab morgen soll es wieder besser werden.
Guten Start in den August, Dani und schönes Wetter für uns alle. :-)

Ganz liebe Grüße

{ Mama Matunda } | 01 August, 2011 hat gesagt…

Liebe Bina lieben lieben Dank für Deinen Kommentar .... heute hat hier schon etwas die Sonne geschaut ... morgen haben wir sie dann Alle :-) Ich wünsche Dir morgen einen super sonnigen Tag.

Lese regelmäßig meinen Blog!!!

Kommentar veröffentlichen

Jambo! 


Danke für alle netten Kommentare. Die Wortbestätigung habe ich extra abgeschaltet, also nur schreiben. Bitte denkt daran, anonyme Kommentare, ohne Namen und URL, werde ich einfach löschen!
Kwa heri und liebe Grüsse Mama Matunda

 

Copyright © 2010 Mama Matunda All Rights Reserved

Design by Dzignine